Sie haben ein Anliegen und fühlen sich durch meine Worte auf der Startseite angesprochen.

Sie sind sich aber unsicher, ob und was Sie machen sollen. Vielleicht denken Sie: „ Ach, eine Therapie? Ich bin doch nicht krank! „ Das ist sicherlich richtig! Und doch wünschen Sie sich vielleicht Unterstützung, wissen nicht so recht, mit wem Sie sprechen sollen.

Die Klientenzentrierte Psychotherapie geht davon aus, dass der Hilfesuchende alles zu seiner Heilung Notwendige in sich trägt und selbst am besten in der Lage ist, seine persönliche Situation zu analysieren und Lösungen für seine Probleme zu erarbeiten. Manchmal bedarf es nur eines wertschätzenden und geschützten Raumes, in den man mit all seinen Gedanken und Gefühlen eintreten darf.

Ich möchte mit Ihnen zusammen diesen Raum betreten, um in einem gemeinsamen Gespräch ihre persönlichen Ressourcen zu finden.

Sie sind herzlich Willkommen.

 

 

Was Sie sicher noch bewegt, ist die Frage nach meinem Honorar.

Sie haben folgende Möglichkeiten, mein Honorar zu entrichten:

• Barzahlung gegen Quittung direkt nach jedem Termin (dies erleichtert mir die tagesaktuelle Buchführung)
• Überweisung nach Rechnungsstellung

Für meine psychotherapeutischen Sitzungen, verlange ich je Termin (50 Minuten) ein Honorar von 85,00 € (ohne Mehrwertsteuer, da von der Umsatzsteuer befreit). In der Regel müssen Sie dieses Honorar privat entrichten. Sollten Sie in einer privaten Krankenkasse sein oder eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker abgeschlossen haben, ist in Rücksprache mit Ihrer Krankenkasse die volle oder teilweise Erstattung seitens Ihrer KV möglich. In Ausnahmefällen (sehr enge finanzielle Bedingungen z.B. in Familien mit mehreren kleinen Kindern) bin ich bereit, das Honorar zu verhandeln. Sollten wir eine besondere Vereinbarung getroffen haben, erwarte ich im Ausgleich Ihr besonderes Engagement in der Arbeit.

Terminabsagen und Terminverschiebungen bis zu 2 Werktage vor dem jeweiligen Termin sind kostenfrei möglich. Bei später erfolgten Terminabsagen stelle ich den Termin in Rechnung.

Falls Sie Interesse an einem WingWave Coaching haben, sprechen Sie mich bitte an. Dies bedarf eines Einzelcoachingvertrages und beinhaltet andere Konditionen.